Claude Meisch doit agir en accord avec la position anti-cumul de son parti

lundi, 22 août 2011

Le 19 juillet, sur demande de RTL, le parti de?mocrate a approuve?, tout comme l'ADR et « de?i Le?nk » l'interdiction du cumul des mandats.

« de?i Le?nk » salue le ralliement de ces partis a? cette interdiction que le parti de gauche revendique depuis de nombreuses anne?es. Une telle interdiction s'inscrit depuis toujours dans les statuts du parti et nous rappelons qu'Andre? Hoffmann a renonce? a? son mandat de de?pute? afin de pouvoir satisfaire a? ses engagements en tant que qu'e?chevin de la ville d'Esch-sur-Alzette.

Plus d'informations >

Offizielle Einreichung der déi Lénk Liste für die Gemeinde Sanem

lundi, 22 août 2011

Am 22.8.2011 um 9.00 Uhr überreichte das langjährige Gemeinderatsmitglied Josy Steffen die déi Lénk-Liste für die Gemeinde Sanem, als erste Liste, dem Präsidenten des Hauptwahlbüros, Notar Carlo Wersand, in Präsenz des Gemeindesekretärs Luc Theisen und eines Teils der Kandidatinnen und Kandidaten der Liste.

 

Plus d'informations >

Staatliche Garantien sollen Finanzmärkte noch stärker machen

mardi, 09 août 2011

Das europäische „Hilfsprogramm“ stellt die Macht der reichen Gläubiger über die Staaten keineswegs in Frage, sondern hat zum Ziel, sie zu konsolidieren und die europäische Staatengemeinschaft noch abhängiger von ihr zu machen...Es ist an der Zeit, die Macht der Finanzmärkte im Interesse der Allgemeinheit zu begrenzen...
Plus d'informations >

Fin des droits de l’homme ? Lettre ouverte de notre député André Hoffmann

dimanche, 07 août 2011

Après une perquisition assez brutale dans les milieux musulmans du Luxembourg en 2003, Monsieur Taoufik, de double nationalité tunisienne et bosniaque, fut arrêté et accusé d’activités ou d’intentions terroristes, mais sans inculpation, sans production de preuves. Sa demande d’asile ayant été rejetée, il fut expulsé de force vers la Tunisie... Plus d'informations >

Socimmo SA: Das soll’s gewesen sein…?

vendredi, 29 juillet 2011

Der Rettungsplan für die Socimmo SA und ihre 477 Beschäftigten scheiterte am Donnerstagnachmittag am Nein der Banken. Dabei ließen sich die Banken vor drei Jahren durch großzügige Zuwendungen vom Staat aus ihrer selbstverschuldeten Spekulationskrise retten. Jetzt verweigern sie einer Baufirma mit 477 Beschäftigten dieselbe Behandlung. Plus d'informations >

Der Sozialabbau im öffentlichen Dienst geht weiter!

mercredi, 20 juillet 2011

Dei Lénk stellen fest, dass das Resultat der Verhandlungen über Gehälter und Gehälterreform zwischen der Regierung und der CGFP einen weiteren Schritt in Richtung Sozialabbau seitens der CSV-LSAP Regierung darstellt. Der europäische und internationale Druck auf die Arbeitsverhältnisse von Staatsbeamten hat sich nun auch in Luxemburg durchgesetzt. Plus d'informations >