NEWS

03 Aug 2017
Question parlementaire: Procédure en matière de législation fiscale
Dans l'édition du 28 juillet 2017 du "Land", un ancien directeur général de la Commission de surveillance du secteur financier (CSSF) accorde un entretien à cet hebdomadaire. Répondant à une question relative au processus législatif en matière de législation fiscale (Question du journaliste: "La législation financière naît donc d'un processus informel et très hybride?"), le haut fonctionnaire en retraite déclare: "Ce que je ne trouve vraiment pas bien, c'est que le ministère des Finances fasse écrire des projets de loi par des études d'avocats ou des firmes d'audit. Au cours des dernières années, cette pratique s'est malheureusement répandue." Plus d'informations
02 Aug 2017
Parlamentarische Frage zum angeblichen Datenaustausch über „linke Aktivisten“ zwischen Luxemburg und Bundeskriminalamt anlässlich des G20.
Anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg wurden Personendaten über „polizeibekannte linke Aktivisten“ vom Bundeskriminalamt (BKA) mit dem Ausland ausgetauscht. Das bestätigte die bundesdeutsche Regierung auf eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko von die Linke. Auch Luxemburg gehört laut Bundesregierung zu den Ländern, mit denen solche Daten ausgetauscht wurden. Dieser Austausch soll vor allem mit den nationalen Polizeibehörden und den PWGT-Stellen (Police Working Group on Terrorism) stattgefunden haben, heißt es weiter. Plus d'informations
26 Jul 2017
Bilan parlementaire 2016/2017
A l'occasion d'une conférence de presse clôturant l'année législative 2016-2017, déi Lénk a présenté son bilan parlementaire, faisant démonstration de sa force politique d'opposition... Plus d'informations
17 Jul 2017
déi Lénk übernehmen Verantwortung in der Wohnungspolitik.
Beim Thema Wohnpolitik herrscht im Gemeindewahlkampf bei allen Parteien Einigkeit. Mit Ausnahme von déi Lénk sind sie alle übereingekommen, keine Lösungen zu präsentieren und ihr Interesse an dem Thema nur vorzutäuschen. Anders als die CSV, die die sehr vage Idee eines runden Tisches ins Gespräch gebracht hat oder die Koalitionsparteien, die ihr eigenes Regierungsprogramm nur bruchteilhaft angehen und mittlerweile schon all praktischen Anstrengungen für diese Legislaturperiode beendet haben, sind déi Lénk aktiv und machen Wohnungspolitik. Plus d'informations
15 Jul 2017
PdL 7093 – Gesetz iwwer de Space Mining
Dogéint! déi Lénk refuséieren dëst Gesetz, wëll e fir Entwécklunge steet, déi mir net wëllen : de Broch anstatt d’Anhalung vu fortschrëttlechem internationale Recht, d’Konkurrenz anstatt d’Kooperatioun tëscht Staaten a Bevëlkerungen, d’Zerstéierung vun anstatt den nohaltegen Ëmgang mat de Ressourcen op der Äerd, d’privat Uneegnung an d’Kommerzialiséierung vu Ressourcen anstatt de verantwortlechen Ëmgang dermat am Sënn vun all de Mënschen.n. Plus d'informations
14 Jul 2017
Weniger puzzeln, mehr wohnen!
Zu Gast am Land - Minister Hansen mag mit dem Puzzle spielen, CSV-Fraktionsvorsitzender Claude Wiseler will am Runden Tisch mitspielen, und LSAP-Fraktionsvorsitzender Alex Bodry hält Sonntagsreden über die Enteignung leerstehender Wohnungen und Bauflächen. Das Thema Wohnungsnotstand wird somit über die Gemeindewahlen hinweggerettet, während nichts Wesentliches unternommen wird und die Preise immer weiter steigen. Plus d'informations

Vidéo actuelle

Bilan parlementaire 2016/2017

A l’occasion d’une conférence de presse clôturant l’année législative 2016-2017, déi Lénk a présenté son bilan parlementaire, faisant démonstration de sa force politique d’opposition…

Toutes nos vidéos

Lénk

VIDEO: Wunnengspolitik – Verantwortung iwwerhuelen

Toutes les émissions

Photos

Toutes nos photos