NEWS

IMG_6276
04 Jul 2014
Déontologie des députés: Les vrais conflits d’intérêts épargnés

Le « Code de Conduite » des députés, qui sera bientôt voté et deviendra applicable dès l’automne, est certes en progrès apparent par rapport aux règles actuelles qui demandent au député uniquement une déclaration publique sur « ses activités professionnelles ainsi que toute autre fonction ou activité rémunérée », ainsi que sur les « soutiens financiers » reçus de la part d’un tiers. (art. 167 Règlement Chambre). Pourtant, nous estimons que le Code proposé est loin d’être à la hauteur de ce qui serait nécessaire.

Mehr Informationen >
tufti_mound_01
02 Jul 2014
TTIP : Blau-Rot-Grün auf Irrwegen

Die „Antwort“ der blau-rot-grünen Regierung auf die parlamentarische Anfrage von Justin Turpel bezüglich der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, hinterlässt den interessierten Leser mit mehr Fragen als Antworten. Nachdem die Grünen vor den Europawahlen noch für den sofortigen Stopp der Verhandlungen waren  und sogar die DP Sinn und Zweck eines derartigen Abkommens hinterfragte, liest sich die Position der Regierung jetzt ganz anders. Innerhalb von gut 4 Wochen hat die Regierung eine 180° Wende vollstattet.

Mehr Informationen >
wnfJ1riITIIznmM5UKeueIl-BpNZ-t0EmmfvVTPK4Co
24 Jun 2014
Schwarzer Tag für Studierende

Bisher haben Regierung und Mehrheitsparteien den Anliegen der Studenten/innen, die sich massiv gegen die Reformpläne der Regierung in Sachen Studienbeihilfen zur Wehr gesetzt haben, keineswegs Rechnung getragen. Die Abänderungsanträge von déi Lénk tun dies wohl!“ – so Justin Turpel, Abgeordneter von déi Lénk nach der heutigen Sitzung der Hochschulkommission, die heute morgen die Abänderungsanträge von CSV, ADR und déi Lénk diskutierte.

Mehr Informationen >
1397903264_456b57b238_b(1)
19 Jun 2014
Neues Gefängnis in Sanem: déi Lénk für ein Umdenken in der Strafpolitik

Im Parlament wurde heute über den Bau des neuen Untersuchungsgefängnisses in Sanem debattiert und abgestimmt. Als einziger Redner hat der Abgeordnete von déi Lénk Serge Urbany ganz grundlegende gesellschaftliche Fragen über Sinn und Zweck unseres Strafvollzugs und insbesondere harter Gefängnisstrafen  aufgeworfen.

Mehr Informationen >
safe_image.php
04 Jun 2014
déi Lénk appelle le gouvernement à intervenir lors du prochain Conseil européen aux fins de renforcer les droits fondamentaux des réfugiés et migrants

Dans le contexte du passage de la Marche pour la liberté 2014* au Luxembourg, déi Lénk a introduit cet après-midi à la Chambre une motion invitant le gouvernement à intervenir lors du prochain Conseil européen du 26 et 27 juin aux fins de renforcer les droits fondamentaux des réfugiés et migrants.

Mehr Informationen >
European commission
03 Jun 2014
Nur déi Lénk kritisieren die Empfehlungen des Rates zur Haushaltskonsolidierung in Luxemburg

Heute Morgen wurden der Finanzkommission des hiesigen Parlamentes die Stellungnahme und Empfehlungen des europäischen Rates zur Haushaltskonsolidierung Luxemburg vorgestellt. „Zweck dieser Empfehlungen ist es die die katastrophale Austeritätspolitik der EU-Kommission auch in Luxemburg verstärkt anzuwenden“, so der Abgeordnete von déi Lénk Justin Turpel im Anschluss an die Kommissionsitzung.

Mehr Informationen >

Aktuelles Video

Elections européennes: Conférence de presse commune du Front de Gauche (F), du Mouvement de Gauche (B) et de déi Lénk (L)

Ce mardi 20 mai a eu lieu une conférence de presse commune du Front de Gauche (F), du Mouvement de Gauche (B) et de déi Lénk au Pôle Européen de Développement à Aubange en Belgique. Les représentants des trois partis sont intervenus sur l’enjeu des élections européennes de ce dimanche 25 mai, sur les négociations sur TTIP et ont creusé la question de la coopération transfrontalière, notamment en matière de mobilité, de services hospitaliers et de développement économique dans la région.

Alle unsere Videos

Tribunes Libres

André Hoffmann – Troika & Europawahlen

Alle tribunes libres

Lénk

Lénk TV – Wahlen 2013

Alle Folgen

Fotos

Alle Bilder