WAHLEN
'18

NEWS

10 Déc 2012
Conférence de presse de présentation de l’avis de déi Lénk sur le Rapport du groupe d’experts

déi Lénk a tenu cet après-midi une conférence de presse de présentation de l’avis de déi Lénk sur le Rapport du Groupe d’experts chargé de réfléchir sur l’évolution future des relations entre les pouvoirs publics et les communautés religieuses ou philosophiques au Luxembourg.

Plus d'informations
07 Déc 2012
Industrie produziert Müll, Verbraucher zahlen doppelt
Déi Lénk verlangen, dass das Abfall-Gesetzprojekt in dieser Form zurückgezogen wird und das Verursacherprinzip voll zum Tragen kommt: Die Industrie als Produzentin des Abfalls muss für die umweltgerechte und ressourcenschonende Verwertung aufkommen. Effektive Preiskontrollen mit Sanktionen müssen sicherstellen, dass sie ihre Verantwortung nicht auf die Verbraucher abwälzen kann. Und die Verpackungs- und Verwertungsindustrie muss alle Zahlen auf den Tisch legen, damit ihre vermutlich sehr hohen Gewinne bei der Lösung berücksichtigt werden können. Plus d'informations
05 Déc 2012
Vote au parlement de la réforme du système de pension
Le mercredi, 5 décembre, la loi sur la réforme du système de pension a été votée au Parlement. Nos militant-e-s se sont rassemblé-e-s devant la Chambre pour souligner leur strict refus de cette réforme. Plus d'informations
30 Nov 2012
Den Sumpf endlich austrocknen
déi Lénk sind erschüttert über das Ausmaß der heute durch die Presse veröffentlichten Enthüllungen im Zusammenhang mit dem Abhörskandal des Inlandgeheimdienstes Plus d'informations
29 Nov 2012
Conférence de presse de déi Lénk sur la politique budgétaire et économique luxembourgeoise
Pressekonferenz von déi Lénk zur Haushalts- und Wirtschaftspolitik der Regierung.
Plus d'informations
28 Nov 2012
Religiöse Ammenmärchen

Das Gemeindesyndikat Pro-Sud verteilt zur Zeit in den Südgemeinden eine Broschüre an die Schulkinder der Zyklen 3 und 4. Damit soll zum 4. Dezember ("Bärbelendag") angeblich an die Tausende Bergarbeiter erinnert werden, die ab 1850 in den Eisenerzgruben im "Minett" den Grundstein für den Wohlstand unseres Landes legten.

Plus d'informations

Vidéo actuelle

Neijoerschpatt 2019: Ried vum Carole Thoma

D’Problemer déi sech eis stellen, sinn op nationalem wéi europäeschem Niveau déi selwecht. D’Politik rullt grousse Multinationalen a Superräichen den Teppech aus, déi schaffend Leit musse bludden. Déi wuessend sozial Ongläichheeten an d’ekologesch Katastroph sinn nëmmen zwou vun de Konsequenze vun där Politik. Mir musse brieche mat dëser Politik, zu Lëtzebuerg an an Europa.

Toutes nos vidéos

Lénk

VIDEO: Wunnengspolitik – Verantwortung iwwerhuelen

Toutes les émissions

Photos

Toutes nos photos