WAHLEN
'18

NEWS

03 Jan 2013
Spitzeldienst: Soll die Aufklärungsarbeit der parlamentarischen Untersuchungskommission behindert werden?
Premier Juncker und Oberstaatsanwalt Biver richteten am Tage vor der Besichtigung des Spitzeldienstes durch die parlamentarische Untersuchungskommission Briefe an diese Kommission, die man wohl als Einschüchterungsversuche deuten kann. Plus d'informations
18 Déc 2012
Untersuchungsausschuss Spitzeldienst: Einsicht der Betroffenen in ihre Akten keineswegs abgesichert!
Während der ersten Sitzung des Untersuchungsausschusses über den Spitzeldienst wurde von der Mehrheit der Mitglieder hervorgehoben, dass die Betroffenen unbedingt Einsicht in ihre Akten beim Spitzeldienst erhalten sollen. Nur über den Weg, wie dies geschehen soll, herrschte einige Unklarheit. Plus d'informations
10 Déc 2012
Conférence de presse de présentation de l’avis de déi Lénk sur le Rapport du groupe d’experts

déi Lénk a tenu cet après-midi une conférence de presse de présentation de l’avis de déi Lénk sur le Rapport du Groupe d’experts chargé de réfléchir sur l’évolution future des relations entre les pouvoirs publics et les communautés religieuses ou philosophiques au Luxembourg.

Plus d'informations
07 Déc 2012
Industrie produziert Müll, Verbraucher zahlen doppelt
Déi Lénk verlangen, dass das Abfall-Gesetzprojekt in dieser Form zurückgezogen wird und das Verursacherprinzip voll zum Tragen kommt: Die Industrie als Produzentin des Abfalls muss für die umweltgerechte und ressourcenschonende Verwertung aufkommen. Effektive Preiskontrollen mit Sanktionen müssen sicherstellen, dass sie ihre Verantwortung nicht auf die Verbraucher abwälzen kann. Und die Verpackungs- und Verwertungsindustrie muss alle Zahlen auf den Tisch legen, damit ihre vermutlich sehr hohen Gewinne bei der Lösung berücksichtigt werden können. Plus d'informations
05 Déc 2012
Vote au parlement de la réforme du système de pension
Le mercredi, 5 décembre, la loi sur la réforme du système de pension a été votée au Parlement. Nos militant-e-s se sont rassemblé-e-s devant la Chambre pour souligner leur strict refus de cette réforme. Plus d'informations
30 Nov 2012
Den Sumpf endlich austrocknen
déi Lénk sind erschüttert über das Ausmaß der heute durch die Presse veröffentlichten Enthüllungen im Zusammenhang mit dem Abhörskandal des Inlandgeheimdienstes Plus d'informations

Vidéo actuelle

Conférence de presse: la campagne est en route.

Des revendications claires sur les panneaux d’affichage, un slogan de campagne combattif qui se dirige vers l’avenir, vers un autre modèle de société. Le Luxembourg se trouve à la croisée des chemins. La pauvreté, le changement climatique, la crise du logement et le renforcement de la richesse collective sont autant de défis que le pays devra affronter. Le temps est au changement. déi Lénk s’engage pour ce changement.

Toutes nos vidéos

Lénk

VIDEO: Wunnengspolitik – Verantwortung iwwerhuelen

Toutes les émissions

Photos

Toutes nos photos